Wotan

ist ein hellroter Schwarzwälder Fuchs, mittlerweile 14 Jahre alt und damals direkt vom Züchter (Familie Kappler, Ochsenhausen) als Absetzer zu uns gekommen. Er ist immer neugierig, will stets beachtet werden und ist für jeden Schabernack zu haben. Er trägt eine Kindervoltigruppe mit ebensolcher Gelassenheit wie er auch erwachsenen Therapiepatienten entspannt und sicher zu mehr Wohlbefinden verhilft

 

 

Kjarvin, genannt Winni,

ist 15 Jahre alt und seines Zeichens ein Fjordpferd. Auch er kam mit gut 1 1/2 Jahren direkt vom Züchter zu uns. Er ist unser Kindervoltigierpferd, eine sichere Bank im Gelände und unser amtlicher Reitplatzpfleger, denn er ist auch eingefahren.

 

Fatou (12 Jahre)

Fatou kenne ich, seitdem sie frisch von Mama getrennt in einen Aufzuchtlaufstall mit 15 anderen Jungpferden kam. Sie blieb im nächsten Sommer übrig, weil sie auf einem Auge nicht oder wenig sieht. So kam ein kleines Wesen mit damals nur 1,16m Größe zu uns ins Team. Sie ist prächtig gewachsen und ein ausgeprägtes Minimustang, daher ist ihre Aufgabe nur, der Liebling aller Wallache zu sein.

Emma/Escocia (12 Jahre)

 

Sie zog im Sommer 2019 zu uns um. Fatou und sie haben sich gesucht und gefunden; sie machen ab jetzt alles gemeinsam: Fressen, Dösen, Saufen, alles nebeneinander. Emma zeichnet sich durch einen unglaublichen Takt und stets kontrollierbare Leistungsbereitschaft aus. Sie wird Rapso für den Kinderreitspaß ersetzen und bestimmt auch ein tolles Lehrpferd für einen PferdeClub werden.